Zurück ins Jahr 1977. Westdeutschland. Kritiker des bundesrepublikanischen Systems werden als Untergrundkommunisten bezeichnet. Angst vor RAF-Terrorismus beherrscht die Republik. Und die konservativen Bestandsverwalter haben ein mächtiges Sprachrohr: die BILD-Zeitung aus dem Springer Verlag.